Sozialrecht

Im Sozialrecht ist unsere Kanzlei u.a. mit den Bereichen

  • Sozialversicherung (gesetzliche Krankenversicherung),
  • Arbeitsförderung (Arbeitslosengeld),
  • Rentenversicherungsrecht (Erwerbsminderungsrente),
  • Angelegenheiten schwerbehinderter Menschen,
  • Elterngeld
  • Kindergeld
  • Recht der Betriebsprüfung

befasst. Viele Teilbereiche des Sozialrechts stehen in enger Verbindung zu dem schwerpunktmäßig von unserer Kanzlei bearbeiteten Rechtsgebiet des Arbeitsrechts. In Folge der häufigen Berührungspunkte zwischen diesen Rechtsgebieten berät unsere Kanzlei in den genannten Bereichen des Sozialrechts umfangreich und verhilft so unseren Mandanten zu ihrem Recht.

Wir unterstützen unsere Mandanten ferner

  • bei der Abwehr von Erstattungsansprüchen staatlicher Leistungsträger gegen Unterhaltspflichtige, Erben und Beschenkte (Elternunterhalt, Sozialhilferegress),
  • bei der Abwehr von Erstattungs- und Rückforderungsansprüchen staatlicher Leistungsträger gegen Leistungsempfänger wegen angeblich zu Unrecht erbrachter Leistungen.
  • bei Fragen der Befreiung von der Sozialversicherungspflicht, der Statusfeststellung und der Rückerstattung zu Unrecht gezahlter Sozialversicherungsbeiträge.

Das Tätigwerden für unsere Mandanten umfasst sowohl die außergerichtliche Beratung als auch die gerichtliche Vertretung. Zudem vertreten wir unsere Mandanten in den erforderlichen sozialrechtlichen Verwaltungsverfahren gegen die zuständigen Behörden.

No tags for this post.